Workshop in Aachen mit

Werner Hüsgens
Peter Hermesdorf

Unser Konzept

Improvisation

Interessierte können es lernen

ist kein Zauberkunststück!

Und es ist einfacher als man denkt!

In diesemWorkshop soll ein Einstieg in verschiedene Improvisationstechniken vermittelt werden – mit dem Schwerpunkt auf Blues und Funky Music. Neben ganz vielen praktischen Übungen am Instrument, wird es auch Einblicke in Harmonielehre, Rhythmik und einfache Band Arrangements geben und der Umgang mit Lernhilfen wie Youtube – Videos, Solo-Transkriptionen, Patterns etc. besprochen werden.

Du solltest Dein Saxophon einigermaßen flüssig spielen können, 3 – 6 Dur- und Moll Tonleitern im Bereich 3# – 3b auswendig spielen können, keine Angst vor Noten und Interesse an Improvisation und Blues/Funk haben.

Eine konkrete Teilanhme am Workshop wird erst dann garantiert, wenn die Teilnahmegebühr auf unserem Konto eingegangen ist.
Kto-Inh. Helmut Bächle, IBAN DE81 4306 0967 1053 1788 00
Kennwort: Workshop in Aachen 09.-11.12.22

Du wirst vor dem Kurs Material zur Selbsteinschätzung und Vorbereitung erhalten. Dazu benötigen wir unbedingt Deine Mailadresse und zwecks einfacher Kommunikation wird über Signal eine Gruppe für den Workshop installiert. Dafür benötige ich Eure Handy Nr.

Unser Zeitplan

09.12.202219.00 – 22.00Einstieg in die Improvisation
      
10.12.202210.00 – 18.00Workshop mit Pausen, inkl. gemeinsames Mittagessen und Kaffeepausen 
10.12.202219.00 – 22.00Jam Session mit professioneller Rhythmusgruppe 
      
11.12.202210.00 – 18.00Workshop mit Pausen, inkl. gemeinsames Mittagessen und Kaffeepausen 
11.12.202219.00 – 22.00Jam Session mit professioneller Rhythmusgruppe 

Anmelden bitte über “Kommende Worksworks” rechts auf der Webseite im Kalender